Prototypen und Muster aus Kunststoff

Es gibt eine Unzahl von innovativen Rapid Prototyping Verfahren, die auf dem schichtweisen Aufbau von Teilen durch die verschiedensten Verfahren basieren.
Diese Verfahren haben aber gemeinsam, dass gute Oberflächen nicht ohne mechanische Nacharbeit zu erreichen sind. Auch genaue Passmaße oder insgesamt enge Tolerierungen der Teile sind so nicht zu erreichen.
Obwohl kein klassisches "Rapid Prototyping" Verfahren, ist die Herstellung von Prototypen und Mustern durch CAD/CAM programmierte 3D-CNC-Frästechnik dann eine echte Alternative.
Schon im Entwicklungsstadium können Sie auf diesem Weg Teile mit hervorragenden Oberflächen und genauen Toleranzen im zerspanten Originalwerkstoff erhalten.
Dafür, dass wir Ihre Aufträge "rapid" fräsen, verbürgen wir uns.

Leider unterliegen die meisten, der in diesem Bereich gefertigten Teile Geheimhaltungsvereinbarungen. Deshalb können wir Ihnen hier nur einen kleinen Teil der bei uns gefertigten Prototypen und Muster vorstellen.